“I live inside my own heart, Matt Damon”

Die Welt zerbricht zu Schlagzeilentrümmern.
Es schreit das Blut auf Straßen und Plätzen.
Das Lügengift zerfrisst unsre Seelen.
Der Hetze Pest erstickt alle Stille.

In_Music_We_Trust_400

Uns treibt die Angst in Hass und Verzweiflung.
Der kühne Mut, die große Verheißung,
Die wilde Glut aus Hoffnung und Zukunft
Hinfortgespült vom Terror der Bilder.

Wer spricht ein Wort, das Rasen zu stoppen?
Wer kennt den Ort, wo wir uns noch fühlen?
Wo ist noch Trost und Stille zu finden?
Wer setzt uns ein, den Platz zu behaupten,
Weist uns den Weg, dem Irrsin zu trotzen
Und steht uns bei, ein Herz zu gewinnen?

“I live inside my own heart, Matt Damon.”